Willkommen

Federzeichnungen

Isenburg

Wanderwege

Urmitz/Rh.

Schnappschüsse

Kontakt

Linkpartner

Impressum

Projekt220

Dorfgeschehen

Fastnacht

Vereine und Kirmes

Schule

Meine Kindheitstage

Isenburger-Nagelschmied 002

Fahrbare Nagelschmiede; von li. Gotthard Wasser, Alfons Billig, Josef Marzi, Christian Wasser.

Nagelschmied 001

Nagelschmied Peter Görgens

Und so sah das damals wirklich aus.

Bergleute Grube Isertal Nagelschmiede -Familie. Haus von Frau Ebenig
grube

Nagelschmiedefamilie Haus von Familie Ebenig, oberhalb vom Kutschenweg.    Wilhelm u. Maria Wolf, Peter Schäfer (Schwarz Pidda) und Johann Schäfer.

eigenebilder-2351
andacht
eigenebilder-218
hopfenernte
I. Weltkrieg, Einmarsch der Amerikaner 1918
1. weltkrieg
II .Weltkrieg,ganz links Franz Kuehn

II. Weltkrieg. An der Isenburger Kirche, ganz links Franz Kühn.

Wegebauarbeiten um 1920

Wegearbeiten um 1920

eigenebilder-2322

Arbeiter beim Bau des  Wasserhochbehälters 1925

Hochzeit Fam. Flammersfeld u  Kuechler
Projekt119
Silvesterfeier

oder an Silvester unter dem Weihnachtsbaum bei Familie Kühn und Bäcker

Historisches Isenburg 001
hinterhof
Ausscheller Peter-August Kuehn 1933

Ausscheller Peter-August Kühn um 1930

Bischofsbesuch mit Pfarrer Kees Mitte 1930

Besuch des Bischofs mit Pfarrer Kees um 1930

Beim Futtermachen, Ina Kuehn,Frau Dettmar und Vater von Ina Kuehn

Beim Futtermachen Ina Kühn, Frau Dettmar und deren Vater

Historisches 2
stabiele autos
links Frau v.Linden,rechts Ina Kuehn

Sonntagsplausch im Hinterhof  von li. Franziska von Linden , Ina Kühn, Käthi von Linden,

Eis-Lehmann
Projekt211
Pfr. Leo Johann, Dr. Heuser u. Lehrer Lux 001

“Die Honoration” vom Dorf von links Pfarrer  Leo Johann, Dr. Heuser und Lehrer Lux

Feuerwehr um 1950,

“Allzeit bereit” Unsere Feuerwehr am hemaligen Spritzenhäuschen auf der Isersraße,  um 1950            

Feuerwehr um 1950
Theaterspiel vom GV St. Katharina

Theaterspiel in Isenburg vom GV St. Katharina.

Historisches-3

 Erich Weinand der einfachheithalber “Guste  Ea”  mit Berthold Kühn (Bertel)

eigenebilder-2342 - Kopie
heuwende
Ziegen 001

Isenburg und seine Ziegen,  damals fast in jedem Haus zu finden.Toni März und Edwin Lachnit.

Vor Eulenbachs Geschaeft

Vor Eulenbachs Geschäft (heute Fam. Bamberger).

Bimms 001

Und dann gab es 

noch die

“Bimmsindustrie”

in Isenburg, am

heutigen Klärwerk.

Links Ludwig H. und

klein Annegret.

Rechts Ludwig und

Adolf Hoffmann.

nach oben

nach oben

Bimms 002